STEH DEINEN MANN – ein Monolog zum Thema Homosexualität im Fußball

Uraufführung für Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren
                   
STEH DEINEN MANN präsentiert auf humorvolle Weise die fiktive Biografie eines Sportlers, der als Amateur auf dem Dorf Fußball spielt. Aufgewühlt durch Hitzlspergers Coming-Out und der Statisik 10% aller Männer seien homosexuell macht sich Fußballfan Matthias auf die Suche nach dem »schwulen Superspieler« in seinem Verein. Dazu lässt er sein Sportlerleben Revue passieren und versucht sich an Situationen zu erinnern, in denen Mannschafts-Kameraden sich ungewöhnlich verhielten. Gab es es Anzeichen, die den Schwulen zu erkennen geben? Bei seiner Suche trifft er auch auf König Fußball. Dieser möchten seinen heiligen Fußball vehement vor Komplikationen schützen.

Stück: Christopher Weiß

Regie: Reimar de la Chevallerie

Dramaturgie: Gerd Zinck

Video: Matthis Albricht

Es spielen: Matthias Damberg, Gerd Zinck (im Video)

Premiere: 16. April 2014 in einer Umkleidekabine des Jahn Stadions in Göttingen.

Informationen zu weiteren Vorstellungen/ Gastauftritten/ Festivalbesuchen finden Sie weiter unten im Spielplan.

Karten für 5,- / 10,- Euro an der Abendkasse, Reservierungen per Mail unter n.delachevallerie(at)boatpp.de

Reservierung wird wegen begrenzter Platzanzahl empfohlen.

Wir kommen auch zu Ihrem Verein oder in Ihre Schule! Bei Interesse an Gastspielen kontaktieren Sie uns bitte!


In Kooperation mit
: Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG, Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich Böll Stiftung Niedersachsen, Aktion Libero

Gefördert von:
Landesverband Südniedersachsen, Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, Lotto Sport Stiftung Niedersachsen, DFB Kulturstiftung, Göttinger Kulturstiftung, Stadt Göttingen,  Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Verein Niedersächsischer Bildungsinitivativen, Kultur und Denkmalstiftung Northeim  sowie aus Mitteln des Landes Niedersachsen durch das Schwule Forum Niedersachsen.

Termine

Keine Einträge gefunden